Startseite

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Submit to FacebookSubmit to Google Bookmarks

Einloggen

Begriffsdefinition und Begriffserklärung. Die auf dieser Seite benutzte Begriffe werden in unserem Finanzlexikon einfach definiert und erklärt.

Es sind 5162 Einträge im Lexikon.
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Begriff Definition
Obligation

( lat. obligare = verpflichten ) Obligation ist eine Bezeichnung für ein Wertpapier mit einer festen Verzinsung über die gesamte Laufzeit. Ein Emittent gibt eine Obligation - auch als Anleihe bezeichnet - aus und beschafft sich so Fremdkapital. Der Anleger verleiht sein Kapital. Er erwirbt keine Anteile am Unternehmen. Der Emittent der Anleihe verpflichtet sich am Ende der Laufzeit das geliehe Kapital plus Zinsen zurück zu zahlen.

 

Impressum/Datenschutzerklärung