Startseite

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Submit to FacebookSubmit to Google Bookmarks

Einloggen

Begriffsdefinition und Begriffserklärung. Die auf dieser Seite benutzte Begriffe werden in unserem Finanzlexikon einfach definiert und erklärt.

Es sind 5162 Einträge im Lexikon.
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Begriff Definition
Offshore Finanzzentrum

Finanzplatz in einer Steueroase. Die ansässigen Banken üben ihre Geschäfte mit Kunden aus anderen Ländern aus. Steuern fallen in solchen Offshore-Finanzzentren kaum an. Der Kunde nutzt dies um Steuern zu sparen. Die Vorteile der Banken liegen im Fehlen von Kontrollen und von Mindestreservepflichten für Einlagen. Aber gerade dies kann für den Kunden aber auch ein erhöhtes Risiko sein. Bedeutende Offshore-Finanzzentren sind die Cayman Inseln, Luxemburg sowie die englischen Kanalinseln Jersey und Guernsey.

 

Impressum/Datenschutzerklärung