Startseite

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Submit to FacebookSubmit to Google Bookmarks

Einloggen

Begriffsdefinition und Begriffserklärung. Die auf dieser Seite benutzte Begriffe werden in unserem Finanzlexikon einfach definiert und erklärt.

Es sind 5162 Einträge im Lexikon.
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Begriff Definition
Ubernahmerisiken

( Acquisition risk ) Bei der Übernahme eines anderen Unternehmens wird die übernehmende Gesellschaft versuchen im Vorfeld alle möglichen Risiken zu bewerten und auszuschalten. Aber erst beim Kauf des Unternehmens ist ersichtlich wie die Bilanzen des Unternehmens aussehen. Doch bereits vor der Übernahme stellt sich die fFage ob das Unternehmen in die eigenen Strategie passt und ob beide Unternehmenskulturen zusammen passen. Häufig besteht das Risiko des Widerstands der Mitarbeiter aus Angst und Unsicherheit wie die Zukunft aussehen wird. Dagegen kann durch frühzeitige Information etwas unternommen werden. Auch die Unsicherheit wie die neuen Kollegen akzeptiert werden stellt ein Risiko dar. Dieses Problem kann aber durch die Übernahme des alten Managements gelöst werden.

 

Impressum/Datenschutzerklärung