Startseite

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Submit to FacebookSubmit to Google Bookmarks

Einloggen

Begriffsdefinition und Begriffserklärung. Die auf dieser Seite benutzte Begriffe werden in unserem Finanzlexikon einfach definiert und erklärt.

Es sind 5162 Einträge im Lexikon.
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Begriff Definition
Umlaufgeschwindigkeit

( Umschlagshäufigkeit ) Der Begriff Umlaufshäufigkeit bezeichnet die Anzahl der gesamten Geldtransfers innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Je häufiger das Geld seinen Besitzer wechselt umso mehr Geld wird benötigt. Die Geldmenge muß erhöht werden. Dies bedeutet aber auch daß die Gefahr einer Inflation entsteht. Die Aufgabe der Bundesbank besteht nun darin die Umlaufgeschwindigkeit genau zu beobachten und die Geldmenge bei Bedarf zu erhöhen oder zu veringern wenn die Inflation zu sehr ansteigt.

 

Impressum/Datenschutzerklärung