Startseite

Teile diesen Beitrag mit Freunden

Submit to FacebookSubmit to Google Bookmarks

Einloggen

Begriffsdefinition und Begriffserklärung. Die auf dieser Seite benutzte Begriffe werden in unserem Finanzlexikon einfach definiert und erklärt.

Es sind 5162 Einträge im Lexikon.
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Ü Z Ä Ö
Begriff Definition
Umtausch-Anleihe

( exchangeable bonds ) Anleihen, die mit dem Recht ausgestattet sind sie jederzeit in eine bestimmte Anzahl Aktien zu tauschen. Emittent einer Umtausch-Anleihe sind zumeist Großaktionäre, die sich von einem bestimmten Aktienbestand trennen wollen. Verzichtet der Inhaber einer Umtausch-Anleihe bei Fälligkeit auf den Umtausch in Aktien erhält er den Nominalwert der Anleihen. Der Emittent kann die Anleihen behalten. Diese Umtausch-Anleihen bieten dem Anleger eine sicher Geldanlage aber auch gute Kursgewinne durch ihre Verzinsung.

 

Impressum/Datenschutzerklärung