Finanzlexikon

Begriffe aus der Finanzwelt einfach erklärt

There are 5243 entries in this glossary.
Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Zinsspread
den Begriff Zinsspread finden sie in unserem Finanzlexikon unter der Definition von [Zinsdifferenz](http://www.beliehen.de/streubesitz.html "Zinsdifferenz")
Zinssplitting
Begriff aus dem Versicherungswesen. Besonders bei Lebensversicherungen angewandtes Verfahren . Nach diesem Verfahren erhalten Verträge mit einem niedrigeren Rechnungszins eine höhere Gesamtverzinsung als Verträge mit einem höheren Rechnungszins. Da damit eine Ungleichbehandlung der Versicherungsnehmer stattfindet ist dieses Verfahren in die Kritik geraten. Die Bafin achtet darauf daß alle Versicherungsgesellschaften die Vorschriften des Versicherungsaufsichtsgesetzes einhalten und alle Versicherungsnehmer gleich behandeln.
Zinsspanne, bereinigte
den Begriff Zinsspanne, bereinigte finden sie in unserem Finanzlexikon unter der Definition von [bereinigte Zinsspanne](http://www.beliehen.de/bereinigte-zinsspanne.html "bereinigte-Zinsspanne")
Zinsspanne
Differenz zwischen der Summe der Sollzinsen und der Summe der Habenzinsen bei einem Kreditinstitut. Durch die Kreditvergabe werden Zinsen erwirtschaftet die teilweise für niedriger verzinste Einlagen ausgezahlt werden. Es bleibt für die Bank üblicherweise ein guter Überschuß und Gewinn.
Zinsschnäppchenjäger
Unter den Zinsschnäppchenjäger versteht man Personen, welche alle Medien nach besonders günstigen Zinsen durchsuchen
Zinssatz-Interdependenz
Zinssatz, roher
Nach der Preisabgabenverordnung muß ein Kreditinstitut die Gesamtkosten eines Darlehns als jährlichen Prozentsatz angeben. Dieser Prozentsatz wird als roher Prozentsatz bzw. als effektiver Jahreszins bezeichnet. Er setzt sich zusammen aus der Nominalverzinsung plus sämtlichen [Kreditkosten](http://www.beliehen.de/kreditkosten.html "Kreditkosten") wie einer Restschuldversicherung und Bearbeitungsgebühr.
Zinssatz, marginaler
den Begriff Zinssatz, marginaler finden sie in unserem Finanzlexikon unter der Definition von [marginaler Zinssatz](http://www.beliehen.de/marginaler-zinssatz.html "marginaler Zinssatz")
Zinssatz, historischer
den Begriff Zinssatz, historischer finden sie in unserem Finanzlexikon unter der Definition von [historischer Zinssatz](http://www.beliehen.de/historischer-zinssatz.html "historischer Zinssatz")
Zinssatz, erwarteter
den Begriff Zinssatz, erwarteter finden sie in unserem Finanzlexikon unter der Definition von [erwarteter Zinssatz](http://www.beliehen.de/erwarteter-zinssatz.html "erwarteter Zinssatz")
Zinssatz
siehe Zins
Zinsrisiko
Unter dem Zinsrisiko wird das Risiko verstanden welches aus den Bewegungen des Marktzinssatzes entsteht und dadruch zu Schwankungen führt. Dabei unterscheidet man zwischen:
Cashflow-Risiko
Barwert-Risiko
Zinsreagibilität
Das Ausmass der Veränderung wirtschaftlicher Entscheidungen bei einer Veränderung des Zinssatzes.
Zinsparität
Unter Berücksichtigung von Wechselkursänderungen haben Anlagen in verschiedenen Währungen die gleiche Rendite.
Zinspapier, inflationsgeschütztes
den Begriff Zinspapier, inflationsgeschütztes finden sie in unserem Finanzlexikon unter der Definition von [inflationsgeschütztes Zinspapier](http://www.beliehen.de/inflationsgeschutztes-zinspapier.html "inflationsgeschütztes Zinspapier")

Adsense

© 2018 www.beliehen.de

Please publish modules in offcanvas position.