Zahlungsbilanzkrise

Suche nach Begriffen
Zahlungsbilanzkrise Eine Zahlungsbilanzkrise ergibt sich wenn Kapitalabfluß und Kapitalzufluß nicht übereinstimmen. Gegenmaßnahmen können sein die Stärkung der eigenen Währung - wenn der Kapitalabfluß überwiegt - oder ein flexibler Währungskurs. Ziel muß sein die gesamten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen so zu gestalten daß Kapitalabflüsse und Kapitalzuflüsse sich ausgleichen.