Zwischengewinn

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Zwischengewinn
Zum Ausschüttungstermin eines Invetmentfonds anfallende Gewinne, die dem Besitzer ausgezahlt werden. Handelt es sich um einen thessaurierenden Fonds werden die anfallenden Gewinne sofort wieder angelegt. Erfolgt ein Verkauf der Fondsanteile vor einem Ausschüttungstermin werden die bis zu diesem Zeitpunkt anfallenden Gewinne dem Verkäufer ausgezahlt.

Adsense

© 2018 www.beliehen.de

Please publish modules in offcanvas position.