Bahnversicherungsanstalt

Suche nach Begriffen
Bahnversicherungsanstalt Die Bahnversicherungsanstalt war eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und sicherte so die Renten und die Zusatzversorgungen für die Beschäftigte der Bundesbahn sowie die Renten für Arbeitnehmer von Wasser- und Schifffahrtsverwaltung . Im Jahre 2005 fusionierte die damals seid 150 Jahren bestehende Sozialversicherung mit der Bundesknappschaft. Die neue Versicherungsanstalt trägt den Namen Deutsche Rentenversicherung Kanppschaft-Bahn-See.